Festivalinformation

Mach dich mit Debrecen und der Umgebung des Großen Waldes bekannt!

Ort

Der Veranstaltungsort des aktuellen Jahres befindet sich wieder auf dem Gebiet neben dem Stadion im Großen Wald.

Debrecen ist die zweitgrößte Stadt Ungarns. In Infrastruktur und Dimensionen ist sie zwar nicht mit der Hauptstadt zu vergleichen, sie gilt dennoch als eine der spannendsten, pulsierendsten Städte des Landes, sie bewahrte ihren menschenangemessenen Maßstab gegenüber Budapest, trotzdem ist sie sehr bunt. Debrecen ist seit dem Wechsel der sich am dynamischsten entwickelnde Komitatssitz des Landes. Durch die größte Sporthalle, Schwimmhalle, Universität, Badeanstalt, reformierte Kirche auf dem Lande und sich erweiternde Bevölkerung erregt sie die Aufmerksamkeit.

Debrecen liegt verkehrsgünstig, gilt als Eisenbahnknotenpunkt, die Stadt hat eine direkte Autobahnverbindung, Kühnere können auch mit eigenem Flugzeug herkommen.


Öffentlicher Straßenverkehr

Das Komitat ist auf den Landesstraßen Nr. 4, 33, 35, 42, 47, beziehungsweise auch auf der Autobahn M3 zu erreichen. Öffentliche Grenzübergänge zu Rumänien sind in Ártánd und Nyírábrány.


Bahnverkehr

Komitat Hajdú-Bihar ist mit der Bahn auf der Hauptlinie Nr. 100 Budapest-Szolnok-Debrecen-Nyíregyháza-Záhony. Debrecen ist einer der bestversorgte Knotenpunkte mit Bahnverbindungen in Ungarn, das Komitatsgebiet wird durch Netz von Haupt- und Nebenstrecken wohl abgedeckt. Der Komitatssitz ist durch acht Bahnlinien mit den Siedlungen des Komitates verbunden, von den fünf gleichzeitig die Zufahrt nach und aus den Nachbarländern gewährleisten. Auf den Hauptlinien hat MÁV IC, ICR, Schnell-, Eil- und Personalzüge im Betrieb, auf den Nebenstrecken verkehren IP, Eil- und Personalzüge. Die Hauptstrecke im internationalen Stammnetz ist die Linie 101, die an der Strecke Püspökladány-Biharkeresztes Staatsgrenze funktioniert. Das Komitat hat zwei internationale Bahngrenzstationen: Biharkeresztes und Nyírábrány. An beiden Grenzübergängen sind Verzollung und andere Speditionstätigkeiten ermöglicht.


Luftverkehr

Das Festival ist durch den internationalen Flughafen auch auf dem Luftwege zu erreichen.

Fahr mit Oszkár zum Campus Festival


Verkehr mit DKV!

Zum Festival kommt man leicht mit Straßenbahn-, Autobuslinien von DKV Zrt.

Auskunft über Fahrkartenpreise und sonstige Informationen erhältst du an der Ticketstelle am Festivalort, beziehungsweise auf der folgenden Webseite:

www.dkv.hu

Camping

Der Festivalort liegt in einem der meist beliebten Stadtviertels von Debrecen im nördlichen Teil der Stadt, im Herzen des Großen Waldes. Demzufolge konnte der Campingplatz in einem angenehmen, schattigen und ruhigem Gebiet für unsere Gäste ausgestaltet werden. Während der Veranstaltung ist ein Armband zur Campingbenutzung gekauft werden, dessen Preis 1000 Ft beträgt.


Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe


Hausordnung

Wunderbarer Ort im Großen Wald

Eine Naturumgebung und anspruchsvoll errichtete Infrastruktur erwarten die Festivalgäste auch in diesem Jahr! Duschen mit Warmwasser, gemütliche Zeltplätze, Handyladestation, Internetwagen, und auch die Anzahl der Gaststätten wird erweitert.

Neben dem Festival befindet sich das Strandbad des Großen Waldes, beziehungsweise das bedeckte Aquaticum Erlebnisbad. In zehn Minuten mit der Straßenbahn erreicht man die Innenstadt von Debrecen, das Museum Déri, MODEM, die Große Kirche und auch der Hauptplatz von. Wer für weitere Programme in der Umgebung interessiert ist, dem empfehlen wir unbedingt die Möglichkeiten vom Kulturpark des Großen Waldes (Zoo und Vergnügungspark).


Nulltoleranz

In der unmittelbaren Nähe des Festivals stehen Parkplätze beschränkt zur Verfügung. Die Veranstalter spornen jeden an, möglicherweise den Massenverkehr oder Radfahren zu wählen. Während des Festivals ist im Großen Wald, auf dem Festival und auch in den Straßen der Umgebung mit verstärkten polizeilichen Kontrollen zu rechnen. So hat jeder die Verkehrsregeln streng einzuhalten! Auto, Rad, Mofa oder sonstige Fahrzeug fahren ist auch bei minimalem Alkoholgenus verboten!

Der Große Wald von Debrecen ist ein geschütztes Gebiet! Streng verboten ist die Zerstörung oder Beschädigung der Naturwerte, die Umweltverschmutzung oder zum Beispiel Feuerlegen! Die Verletzung der Naturschutzbestimmungen hat schwere Strafen zur Folge!


Einlass, Schluss

Das Campus Festival eröffnet seine Tore am 18. Juli (Tag 0), dann wird auch der Campingplatz für die Campingticketinhaber eröffnet. Die Festivalgäste müssen den Ort bis zum 22 Juli (Sonntag) 10.00 Uhr verlassen, denn die Abrissarbeiten werden am gleichen Tag beginnen.


Gültigkeit der Tickets

Das Ticket für den gegebenen Tag ist bis 10.00 Uhr des nächsten Tags gültig. Kommst du nach Mitternacht an, bekommst du ein Ticket für den Vortag. Wir verkaufen die Tickets für den aktuellen Tag ab 06 Uhr.


Armband

Jeder, der das Festivalgebiet betritt, hat ein Armband zu tragen. Innerhalb der Sicherheitsschränke wird das Armband von Fachleuten fortwährend kontrolliert. Die Vorverkaufstickets müssen gegen Armbänder vor Ort getauscht werden. Das Armband ist unabtretbar, wir können kein beschädigtes, verlorengegangenes Armband erneuern.

Die Armbänder sind mit UV-Tinte ausgestattet. Auch Abgang der UV-Farbe gilt als beschädigtes Armband.


Was kann man nicht aufs Campus Festival mitbringen?

Es ist streng verboten Gegenstände, die für Leib anderer gefährlich sind, ins Gebiet des Campus Festival einzubringen. Nach gültigen Rechtsbestimmungen kannst du keinen sog. für die öffentliche Sicherheit besonders gefährlichen Gegenstand mitbringen (Messer mit einer Schneide von Größe über 8 cm, Federmesser, Gasspray usw.), es gilt als Ordnungswidrigkeit. In Ungarn gelten Konsum und Besitz von sowohl leichten als auch harten Drogen als strafbare Handlung, demzufolge ist es streng verboten diese auch auf das Festival hereinzuholen! Auf das Campus Festival ist es streng verboten Petarden, Raketen, irgendwelche pyrotechnische Mittel, Schlag-, Schneidemittel, Waffe, Glasgegenstand, Alkoholgetränk, Erfrischungsgetränkeflaschen sowie Lebensmittel in Handelsmenge einzubringen! Ins Festivalgebiet darf kein Tier mitgebracht werden.


Ärztlicher Dienst

In der Veranstaltung ist ein ärztlicher und Rettungsdienst nonstop im Einsatz. Der ärztliche Dienst des Festivals sichert eine ärztliche und Erste-Hilfe-Versorgung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für Campus Festival zu.


Bademöglichkeit

Man kann sich in den Duschanlagen des Camping-Lagers des Großen Waldes reinigen.


INFO

Auf dem Festivalgebiet wird ein Informationszelt aufgestellt; wende dich bitte vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter!


Verloren gegangene / gefundene Gegenstände

Die gefundenen Gegenstände werden im Informationszelt gesammelt, also wenn du hast etwas gefunden, bitte dort abgeben, und frage nach deinen verloren gegangenen Sachen ebenso hier. Die gefundenen Gegenstände werden eine Woche lang nach dem Festival aufbewahrt, du kannst per E-Mail Nachfrage stellen an info@campusfesztival.hu


Sonstige wichtige Hinweise

Von der Veranstaltung werden Ton- und Bildaufnahmen gemacht. Jeder Festivalbesucher, der auf den Aufnahmen erscheint, darf nur mit seiner Zusage mit seinem Namen gezeigt werden, er kann jedoch gegenüber den Veranstaltern und dem Ersteller der Aufnahmen oder deren berechtigten Anwendern keine Forderung stellen. In der Veranstaltung dürfen Bild- und Tonaufnahmen nur mit schriftlicher Zusage der Veranstalter gemacht werden. Auf dem Festivalgebiet ist es verboten Handles- oder Werbetätigkeit jeder Art ohne der schriftlichen Zusage der Veranstalter auszuüben.

Für Unfälle außerhalb des Festivalgebiets übernehmen die Veranstalter keine Haftung. Minderjährige und Betrunkene werden mit Alkohol nicht bedient.

Wir bitten euch die Naturwerte verstärkt zu schützen, und keinen Abfall hinterlassen! Die Veranstaltung wird auch bei schlechtem Wetter stattgefunden werden.

Programmänderungen behalten wir uns vor! Wir bitten euch auf euch selbst und einander aufzupassen!


Kontakt

Ort: Großer Wald von Debrecen
E-Mail: info@campusfesztival.hu
Facebook: facebook.com/campusfesztival

Festivaltickets

Besorgen Sie Ihr Ticket für Campus Festival!
https://campus.jegy.hu/


Ticketpreise:

Bis 10. Juli
:: Tagesticket: 9.990 Ft
:: Tag 0: 7.990 Ft
:: Wochenkarte: 24.990 Ft
:: VIP Tagesticket: 18.000 Ft
:: VIP Wochenkarte: 43.000 Ft

Die DE Student/Mitarbeiter Wochenkarte kann persönlich gekauft werden in folgenden Stellen:
Lovarda - Kassai út 26.
Nagyerdei Víztorony - Pallagi út 7.
Campus Pont Ticketbüro - DE Hauptgebäude

Ab 11. Juli und vor Ort:
:: Tagesticket: 12.990 Ft
:: Tag 0: 12.490 Ft
:: Wochenkarte: 28.990 Ft
:: VIP Tagesticket: 21.000 Ft
:: VIP Wochenkarte: 48.000 Ft


Kauf

Ticketverkauf

Debrecen
Lovarda - Kassai út 26.
Nagyerdei Víztorony - Pallagi út 7.
Sport Hotel - Oláh G. u. 5.

Miskolc
Líra /Szinva Park - Bajcsy Zs. u. 2-4.
Vista /Miskolc Pláza - Szentpáli u. 2-6.

Nyíregyháza
Ticketportal Jegyiroda - Országzászló tér 6.


Anfahrt nach Debrecen

Auf öffentlicher Straße

Aus Richtung Budapest auf der Autobahn M3 dann weiter auf der Autobahn M35 direkt bis Debrecen, Ausfahrt: Bei Schilderung Debrecen-Nyugat. Aus Richtung Szeged auf der Landstraße Nr. 47, aus Richtung Nyíregyháza auf der Landstraße Nr. 4, aus Richtung Miskolc auf der Autobahn M35.
Weitere Informationen: www.utinform.hu

Mit der Bahn

Mit InterCity-Zügen von MÁV Zrt., die vom Bahnhof Budapest – Keleti / Nyugati nach Debrecen verkehren.
Fahrplan und Bahnverkehrsinformationen: www.mavcsoport.hu

Mit Autobus

Fahrplan und Autobusverkehrsinformationen: www.menetrendek.hu


Anfahrt zum Veranstaltungsort Campus Festival

Vom Flughafen Debrecen

Mit dem Autobus Airport 1 / Airport 2 bis Station Nagyállomás, von dort mit der Straßenbahn Linie 1 bis Station Aquaticum fahren, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)

Fahrplan der Busse Airport 1 / Airport 2:
http://www.debrecenairport.com/downloads/airport_1_airport_2_vegallomas_20180615.pdf

Fahrplan der Straßenbahn Linie 1:
http://dkv.ptss.hu/scheduledetail/#lm//1/O/0/hu

Vom Bahnhof

Mit der Straßenbahn Linie 1 bis Station Aquaticum fahren, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)

Fahrplan der Straßenbahn Linie 1:
http://dkv.ptss.hu/scheduledetail/#lm//1/O/0/hu

Vom Autobusbahnhof

Mit dem Bus 10 / 10Y / 10A von der Station Mechwart András Szakközépiskola bis Station Klinikák fahren, dann 10 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Nagyerdei Ringstraße - Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)

Fahrplan der Busse 10 / 10Y / 10A:
http://dkv.ptss.hu/scheduledetail/#lm//10 10A 10Y/O/0/hu

Unterkünfte

Aranybika Grand Hotel

Mit der Straßenbahn Linie 1 von der Station Városháza bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Campus Hotel

Mit dem Autobus 23Y von der Station Főnix Csarnok bis Station Kardos utca, dann 6 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Hotel Divinus*****

5 Minuten laufen bis Ady Endre Straße.

(Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Centrum Hotel

Mit der Straßenbahn Linie 1 von der Station Kálvin tér bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Kossuth Lajos Kollégiumok

13 Minuten laufen bis Ady Endre Straße.

(Nagyerdei Gürtel - Nagyerdei Alle – Vigadó Platz - Ady Endre Straße)


OEC West Hotel

16 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Nagyerdei Gürtel - Pallagi Straße– Vigadó Platz - Ady Endre Straße)


Lycium Hotel

Mit der Straßenbahn Linie 1 bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Hotel Malom

Mit dem Autobus 11 von der Station Vendég utca is Station Kálvin tér, von dort mit der Straßenbahn Lini 1 bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Hotel Óbester

Mit der Straßenbahn Linie 1 von der Station Eötvös utca bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Hotel Platán

Mit dem Autobus 44 von der Station Hárs utca bis Station Nagyállomás, von dort mit der Straßenbahn Linie 1 bis Station Aquaticum, dann 4 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Pallagi Straße – Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Sport Hotel*** superior

6 Minuten laufen bis Ady Endre Straße. (Oláh Gábor Straße– Vigadó Platz - Ady Endre Straße).


Aquaticum Debrecen Termál & Wellness Hotel****

2 Minuten laufen bis Ady Endre Straße (Nagyerdei Alle - Vigadó Platz – Ady Endre Straße)


Hotel Nagyerdő

2 Minuten laufen bis Ady Endre Straße (Vigadó Platz – Ady Endre Straße)